Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Start in die Olympia-Saison: BMW starker Partner des Wintersports.

BSD und Premium- und Technologiepartner BMW gaben bekannt, dass die gemeinsame, erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt wird. BMW optimiert die Bob- und Rodel-Schlitten und Rennanzüge der BSD-Athleten mit technologischer Expertise und modernster Infrastruktur. BMW verlängert die Partnerschaften mit den Weltverbänden IBSF, FIL, IBU und bleibt damit stärkster Partner des Wintersports.

Mehr Sport
·
BMW Wintersport
 

Pressekontakt.

Nicole Stempinsky
BMW Group

Tel: +49-89-382-51584
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~150,72 KB)
  
Photos(8x, ~13,63 MB)
  
Videos(1x, ~482,26 MB)
  • Saisonauftakt-Pressekonferenz des Bob- und Schlittenverbands für Deutschland (BSD) in der BMW Welt.
  • BMW bleibt auch in Zukunft Premium- und Technologiepartner des BSD.
  • Wintersportengagements mit den Bob-, Rodel- und Biathlon-Weltverbänden (IBSF, FIL, IBU) ebenfalls verlängert.

 

München. Zur traditionellen Saisonauftakt-Pressekonferenz war der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) am Dienstag in der BMW Welt zu Gast. BSD und Premium- und Technologiepartner BMW gaben dabei bekannt, dass die gemeinsame, erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt wird. BMW optimiert die Bob- und Rodel-Schlitten und Rennanzüge der BSD-Athleten mit technologischer Expertise und modernster Infrastruktur. BMW verlängert die Partnerschaften mit den Weltverbänden IBSF, FIL, IBU und bleibt damit stärkster Partner des Wintersports.

„Seit drei Jahrzehnten arbeiten BMW und der BSD zusammen, in dieser Zeit haben die deutschen Bob- und Schlittensportler unzählige Erfolge gefeiert“, sagt Florian Baumeister, Leiter Events, Ausstellungen und Sportmarketing BMW Deutschland. „Wir freuen uns sehr, diese intensive Partnerschaft auch in Zukunft weiterzuführen und den BSD mit automobiler Ingenieurskompetenz bei seinen ehrgeizigen Zielen zu unterstützen. BMW stellt sich gerne neuen Herausforderungen und setzt sich stets die höchsten Ziele. Diese Partnerschaft zeichnet zudem aus, dass im Hochleistungssport ebenso wie im Automobilbau Innovationskraft, Effizienz und Leidenschaft gleichermaßen entscheidend für den Erfolg sind.“

Höhepunkt der anstehenden Wintersport-Saison sind die Olympischen Spiele in Pyeongchang (KOR) im Februar 2018 – für den BSD das wichtigste Sportevent überhaupt. Wie in jedem Hochleistungsrennsport ist das Material von entscheidender Bedeutung. Dass die deutschen Bobs und Rennrodel optimal für Olympia gerüstet sind, ist auch BMW Technologie zu verdanken. In den Bereichen Aerodynamik, Ergonomie, Strukturanalyse sowie Mess- und Materialtechnik haben BMW Ingenieure mit ihrer Expertise und intensiven Tests im Aerodynamischen- und Energietechnischen Versuchszentrum der BMW Group alles dafür getan, dass die Sportgeräte und die Rennanzüge im Eiskanal noch schnellere Zeiten ermöglichen.

„Wir sind BMW sehr dankbar für die langjährige, großartige Unterstützung“, sagt Thomas Schwab, Generalsekretär und Sportdirektor des BSD. „Diese Partnerschaft geht weit über ein herkömmliches Sponsoring hinaus. In unseren Sportgeräten steckt viel BMW Technologie. Die Möglichkeiten, die uns die vertrauensvolle Kooperation mit den BMW Ingenieuren eröffnet, sind enorm. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und sind zuversichtlich, dass wir bei Olympia die Früchte der intensiven Zusammenarbeit ernten können.“

BMW gab zudem bekannt, dass das Unternehmen die Partnerschaften mit dem Internationalen Bob und Skeleton Verband (IBSF), dem Internationalen Rennrodelverband (FIL) und der International Biathlon Union (IBU) ebenfalls langfristig verlängert hat. So bleibt BMW auch in Zukunft:

 

  • Titelsponsor des BMW IBSF Bob & Skeleton Weltcups
  • Titelsponsor der BMW IBSF Bob & Skeleton Weltmeisterschaften
  • Technologiepartner der IBSF
  • Titelsponsor des BMW IBU Weltcup Biathlon
  • Presenting Sponsor der IBU Weltmeisterschaften Biathlon
  • Fahrzeugpartner der IBU
  • Hauptsponsor des FIL Weltcup
  • Hauptsponsor der FIL Rennrodel-WM und -EM
  • Automobilpartner der FIL

 

„BMW Deutschland wird sich auch in Zukunft weiterhin stark im Wintersport engagieren. Viele Kunden des deutschen Marktes sind wintersportaffin, die Sportarten Biathlon, Rodeln, Bob und Skeleton sind in Deutschland enorm populär“, sagt Baumeister. „Außerdem versteht sich BMW nicht als ein Sponsor, der lediglich sein Logo platzieren möchte. Für BMW sind der Winter und die Engagements im Biathlon, Bob & Skeleton und Rennrodeln die perfekte Bühne für die BMW xDrive Technologie. Neben werblicher Präsenz steht für BMW insbesondere das Marken- und Produkterlebnis für die Zuschauer im Vordergrund. So können bei ausgewählten Wintersport Veranstaltungen Interessierte aktuelle BMW X Modelle und das intelligente Allradsystem im authentischen Umfeld selbst testen, beispielsweise bei einer Erlebnisfahrt oder im xDrive Parcours.“

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

STREAMING PORTAL

Sehen Sie hier die Webcasts der neuesten BMW Group Presse-Events.

Streaming Site öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 19:30:00 CEST 2018
G15
Coupé
Der neue BMW M2 Competition - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 09:47:00 CEST 2018
F87
BMW M Automobile
Das BMW 2er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Jun 14 10:15:00 CEST 2018
F22 LCI
Coupé
Technische Daten des BMW X4, gültig ab August 2018.
Mon Jun 11 16:08:00 CEST 2018
G02
X4
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden