Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

MINI Awards 2018: Auszeichnung für unternehmerische Höchstleistung der MINI Partner.

MINI feiert Rekordjahr und 60. Geburtstag der britischen Automobilikone.

Unternehmen
·
Vertrieb, Marketing
 

Pressekontakt.

Micaela Sandstede
BMW Group

Tel: +49-89-382-61611
Fax: +49-89-382-24418

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~184,46 KB)
  
Photos(16x, ~68,7 MB)

Düsseldorf. MINI Deutschland würdigt das Engagement und die herausragende Leistung seiner Handelspartner und verlieh am 04. April 2019 im Capitol Theater in Düsseldorf die MINI Awards. Zugleich beging die MINI Handelsorganisation den 60. Geburtstag der sympathischen und emotionalen Marke und freute sich, nicht zuletzt dank der unternehmerischen Leistung der Händler, auch über einen Absatzrekord 2018.

 

„Wir feiern zugleich eine tolle Vergangenheit und Zukunft“, freut sich Gastgeber Wolfgang Büchel, Leiter MINI Deutschland, und blickt auf die bemerkenswerte 60-jährige Erfolgsgeschichte von MINI zurück. „Unsere MINI Handelspartner haben maßgeblich dazu beigetragen, die britische Automobilikone im deutschen Markt als eine authentische und erfolgreiche Premiummarke zu etablieren und weiterzu-entwickeln. Gemeinsam konnten wir mehr Kunden als jemals zuvor für MINI-typischen Fahrspaß begeistern.“ Er ist sich sicher: „Zusammen mit unseren Partnern werden wir die Erfolge aus den hinter uns liegenden Jahren in der Zukunft fortführen.“

 

Der starke Zusammenhalt der MINI Handelsorganisation macht MINI zu etwas ganz Besonderem in der BMW Group Family: Die gemeinsame Begeisterung für perfekte, sportliche und trotzdem leistbare Autos und die Freude an Freundschaften und am Netzwerken vereinen die MINI Community.

 

Die MINI Awards 2018 überreichte Gastgeber Wolfgang Büchel mithilfe prominenter Unterstützung aus der Münchner Zentrale: Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Sebastian Mackensen, Leiter BMW Deutschland, und Christian Ach, Leiter Vertrieb und Direktgeschäft BMW Deutschland, hielten die Laudationes auf die Gewinner. Starmoderatorin Barbara Schöneberger führte die Gäste durch diesen besonderen Abend.

 

In insgesamt neun Kategorien prämierten die MINI Awards die unternehmerischen Erfolge der Händler. Die unterschiedlichen Kategorien werten die Leistungen in den Geschäftsbereichen Sales, Brand and Product. Den Award „Bester Unternehmer“ erhält der MINI Partner, der übergreifend in allen Kategorien Bestwerte vorweisen kann. Für 2018 wurde das Autohaus B&K mit diesem Award geehrt.

 

Weitere Auszeichnungen wurden für den Absatz an Sonderausstattungen sowie das Marketing im digitalen Bereich vergeben. Auch das Service-Angebot „MINI Service Inclusive“ wurde gewürdigt. Neu in diesem Jahr ist die Kategorie „Auftragseingang“, die die Kategorie „Retail“ ablöst.

 

Die MINI Handelsorganisation in Deutschland umfasst 91 MINI Partner und 194 Standorte. 2018 erreichte MINI Deutschland mit 50.508 neuzugelassenen Fahrzeugen (+8% gegenüber Vorjahr) einen neuen Absatzbestwert.

 

Die Gewinner

 

Kategorie: Gebrauchte Automobile
Autohaus May & Olde

 

Kategorie: MINI Service Inclusive
Autohaus Gottstein

 

Kategorie: Marketing Gewerbekunden
Autohaus Timmermanns

 

Kategorie: Auftragseingang Neue Automobile (Größenklasse 1)
Autohaus Zeisler

 

Kategorie: Auftragseingang Neue Automobile (Größenklasse 2)
Autohaus Fett & Wirtz

 

Kategorie: Auftragseingang Neue Automobile (Größenklasse 3)
Autohaus AHAG und Autohaus AH Euler

 

Kategorie: Modellmix Sonderausstattung
Autohaus Ehrl in Zscherben

 

Kategorie: UKL2 Anteil am Gesamtvolumen
Autohaus Walkenhorst

 

Kategorie: Kundenzufriedenheit  NPS Sales
Autohaus Siekmann und Autohaus Munding

 

Kategorie: Digitales Marketing
Autohaus B&K

 

Kategorie: Bester Unternehmer
Autohaus B&K

 

BMW Group Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Micaela Sandstede

BMW Group

Pressesprecherin BMW Vertrieb Deutschland

Telefon: +49 89 382 61611

E-Mail: micaela.sandstede@bmw.de

 

E-mail: presse@bmwgroup.com

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2018 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.490.000 Automobilen und über 165.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2018 belief sich auf 9,815 Mrd. €, der Umsatz auf 97,480 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit 134.682 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden