Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Premiere von „SYNC“, einer Installation von Daan Roosegaarde, inspiriert von dem BMW Vision iNEXT. BMW und Daan Roosegaarde stellen ihre neue Design-Kollaboration im Rahmen der Art Basel vor.

Vom 13. bis 16. Juni 2019 kommt auf der Art Basel die internationale Kunstwelt wieder zusammen. Als langjähriger globaler Partner der Messen in Basel, Miami Beach und Hongkong lädt BMW, gemeinsam mit Studio Roosegaarde, das Publikum zu „SYNC“ ein, einer immersiven Installation, in deren Mittelpunkt, inspiriert von dem BMW Vision iNEXT, die Schönheit der Konnektivität steht.

Unternehmen
·
Kultur
 

Pressekontakt.

Thomas Girst
BMW Group

Tel: +49-89-382-24753
Fax: +49-89-382-10881

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~137,14 KB)
  
Photos(19x, ~214,13 MB)

Passende Links.

Basel. Vom 13. bis 16. Juni 2019 kommt auf der Art Basel die internationale Kunstwelt zusammen, um dort eine Vielzahl von Werken junger Nachwuchstalente und etablierter Künstler zu zeigen, die von 290 der führenden Galerien weltweit vertreten werden. Als langjähriger globaler Partner der Messen in Basel, Miami Beach und Hongkong lädt BMW, gemeinsam mit Studio Roosegaarde, das Publikum zu „SYNC“ ein, einer immersiven Installation, in deren Mittelpunkt, inspiriert von dem BMW Vision iNEXT, die Schönheit der Konnektivität steht und mit der die Bedeutung von menschenorientiertem Design in der Gestaltung von Räumen unterstrichen wird.

„SYNC“ – der Schritt in die Zukunft

Der BMW Vision iNEXT steht für ein neues Zeitalter des Fahrvergnügens und erlaubt Einblicke in die Zukunft der individuellen Mobilität, bei der Menschen, Gefühle, persönliche Bedürfnisse und Vorlieben mehr denn je im Fokus stehen. Das visionäre Fahrzeug ist ein harmonisches Zusammenspiel aus zukunftsweisender Technologie und modernem Lebensraum. Mit dieser Kombination bietet es darüber hinaus aufschlussreiche Antworten auf die Frage: „Wie kann man ein Fahrzeug gestalten, das nicht mehr selbst gefahren werden muss – aber kann?“ Das völlig neu konzipierte Interieur, in dem Shy-Tech-Lösungen und autonome Fahrtechnologie zum Einsatz kommen, dienten Daan Roosegaarde als Inspirationsquelle, deren Hauptbotschaft er künstlerisch umsetzte und in „SYNC“ zusammenfasste: Die Verknüpfung von Innendesign, zwischenmenschlicher Interaktion und Verbindung, Fahrzeuge und deren Umgebung führt zu einem fehlerfreien Fahrerlebnis innerhalb der Stadt.

“Als Junge hielt ich mich nie drinnen auf, ich war immer draußen. Durch das Spiel in der Natur in den Niederlanden war es für mich völlig normal, die Welt um mich herum für mich passend zu gestalten: Baumhäuser bauen, die Pfade von Ameisen betrachten, neue Welten entdecken“, so der Künstler Daan Roosegaarde. „Für mich ist genau das das Wesen von Design – Landschaften zu gestalten, mit denen man sich verbunden fühlt, sowohl über den Kopf als auch den Körper und schlussendlich auch miteinander.“

 

„SYNC“ stellt eine Verknüpfung von flexibler Membran, Licht und Musik dar. Die Klanglandschaft wurde eigens zu diesem Anlass von dem Duo „Tale of Us“ (Carmine Conte und Matteo Milleri) komponiert. Alle Besucher, die die immersive Installation betreten, erschaffen mit ihrer physischen Anwesenheit einen einzigartigen Platz im Raum, der mit wechselndem Licht markiert wird. Je mehr Menschen den Raum betreten, desto mehr Verbindungen werden geschaffen, die in einem gemeinschaftlichen Erlebnis münden.

„Gemeinschaftliche Projekte mit Designern und Künstlern sind für mein Team und mich eine sehr wichtige Inspirationsquelle. Der kreative Austausch mit Daan Roosegaarde hat uns darin bestärkt, neue Formen der Interaktion zu untersuchen und damit zu experimentieren. SYNC stellt einen gefühlsbetonten Ansatz im High-Tech-Bereich dar, den wir in unserem BMW Vision iNEXT ‚Shy-Tech‘ genannt haben.“ Adrian van Hooydonk, Senior Vice President BMW Group Design, über Studio Roosegaardes kreativen Ansatz bei der Übertragung von menschenorientiertem Design in eine Kunstinstallation.

Mit „SYNC” verweist Roosegaarde nicht nur auf den Einfluss, den jeder einzelne Mensch auf räumliche Gegebenheiten nimmt, sondern er illustriert damit auch die grundlegende Bedeutung menschlicher Interaktion für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung. Das gemeinschaftliche Designprojekt von Studio Roosegaarde und dem

BMW i-Designteam gründet auf einem inspirierenden Austausch über die Möglichkeiten, die autonomes Fahren mit sich bringt sowie die dadurch entstehenden Herausforderungen. Die Installation wird an den folgenden Tagen öffentlich gezeigt werden: Donnerstag bis Samstag, 13.‑15.06.2019, von 10 bis 20 Uhr und Sonntag, den 16. Juni 2019, von 10 bis 18 Uhr in der Voltahalle, Voltastraße 27, 4056 Basel.

11. Juni 2019 19:30 Uhr

BMW Empfang

Am Abend des Dienstags, den 11. Juni 2019, lädt BMW zu einem Cocktail-Empfang in der Voltahalle. In diesem Rahmen präsentieren Art Basel, Daan Roosegaarde und BMW „SYNC“.

BMW Art Journey

Am selben Abend werden BMW und Art Basel den nächsten Gewinner der BMW Art Journey vorstellen, einer im Jahr 2015 ins Leben gerufenen Gemeinschaftsinitiative. Nominiert sind: Clarissa Tossin, vertreten durch Commonwealth und Council, Los Angeles, Lu Yang, vertreten durch Société, Berlin, und Shen Xin, vertreten durch MadeIn Gallery, Schanghai.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden