Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Automobil-Club Verkehr erstmals Partner der BMW Group Classic und der Youngtimer-Rallye „Creme 21“.

Bereits zum fünften Mal engagiert sich die BMW Group Classic als Hauptsponsor der unkonventionellen Rundfahrt – Bei der 18. Auflage der Kult-Tour ist der ACV als neuer offizieller Partner an Bord und geht unter anderem mit einem BMW 2002 tii in Inka-Orange an den Start.

Tradition
·
BMW Markenhistorie
·
Unternehmens-Historie
·
MINI Markenhistorie
·
Classic, Heritage Events
 

Pressekontakt.

Benjamin Voss
BMW Group

Tel: +49-89-382-16362

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 214,94 KB)
  
Photos(4x, 17,87 MB)

Passende Links.

Bilder der Veranstaltung "Creme 21 Youngtimer Rallye" finden Sie ab dem 12.09.2019 auf dem BMW Group Classic Medienserver unter: www.bmwgroupclassic-downloads.com

München. In der zweiten September-Woche wird die Youngtimer-Rallye „Creme 21“ volljährig. Gefeiert wird der Geburtstag auf der Straße. Die 18. Auflage der ebenso populären wie unkonventionellen Rundfahrt für moderne Klassiker wird vom 11. bis zum 15. September 2019 ausgetragen. Die BMW Group Classic engagiert sich dabei bereits zum fünften Mal als Hauptsponsor der Veranstaltung. Als neuer offizieller Partner der BMW Group Classic und der Youngtimer-Rallye „Creme 21“ unterstützt diesmal außerdem der Automobil-Club Verkehr (ACV) die Arbeit des Organisationsteams, das einmal mehr eine attraktive Route ausgewählt und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt hat.

Das vielfältige Vereinsleben des Automobil-Clubs Verkehr umfasst bereits seit langem auch Oldtimer- und Youngtimer-Treffen. Zudem prägt die Farbe Orange nicht nur das Bild der Youngtimer-Rallye „Creme 21“, sondern auch den öffentlichen Auftritt des ACV. Zum Auftakt der neuen Partnerschaft wird diese Gemeinsamkeit auch mit der Fahrzeugwahl zum Ausdruck gebracht. Das Teilnehmer-Team des ACV startet in einem BMW 2002 tii in der für die 1970er-Jahre typischen Farbe Inka-Orange. Der Vorgänger der erfolgreichen BMW 3er Reihe stammt aus der Fahrzeugsammlung der BMW Group Classic. Als zweites Fahrzeug im ACV Team ist ein weißer BMW M635 CSi am Start. Dieses Auto stammt aus dem Besitz des Oldtimer-Museums PS.Speicher in Einbeck, mit dem der ACV gemeinsam bei der Creme 21 unterwegs ist.

Auferstanden aus Ersatzteilen: Der BMW 2002 tii „Gläserne Werkstatt“.

Der BMW 2002 tii trägt intern den Namenszusatz „Gläserne Werkstatt“, weil er in den Jahren 2005 bis 2006 unter den Augen der Besucher des BMW Museums in München von Spezialisten der BMW Group Classic vollständig neu aufgebaut wurde. Zum Einsatz kamen dabei neben einer Original-Karosserie aus den 1970er-Jahren rund 4 000 Ersatzteile aus dem BMW Classic Teile Shop. Dort sind für die beliebten Modelle der Baureihe BMW 02 mehr als 90 Prozent aller Ersatzteile lieferbar.

Mit einer Leistung von 130 PS aus seinem Vierzylinder-Motor war der 1971 eingeführte BMW 2002 tii das vorläufige Spitzenmodell der Baureihe, das später nur noch vom exklusiven BMW 2002 turbo übertroffen wurde. Dank seines Gewichts von nur 1 030 Kilogramm beschleunigt der BMW 2002 tii in 9,4 Sekunden von null auf 100 km/h – ein Spurtwert, der einst Bewunderung hervorrief und auch bei der „Creme 21“ des Jahres 2019 noch für souveräne Fahrfreude sorgen wird.

Youngtimer-Rallye „Creme 21“: Wettfahrt mit Augenzwinkern.

Die Youngtimer-Rallye „Creme 21“ ist benannt nach den Hautpflegeprodukten in den grell orangefarbenen Verpackungen, die schon in den 1970er-Jahren mit ihren auffälligen Werbekampagnen Kultstatus erreichten. Eine liebevolle und detailreiche Ausgestaltung sowie der unkonventionelle und immer von einem Augenzwinkern begleitete Wettbewerbscharakter haben die „Creme 21“ zur größten Rundfahrt für moderne Klassiker in Deutschland gemacht. Auch in diesem Jahr werden wieder mehr als 200 Fahrzeuge an den Start gehen, die in unnachahmlicher Weise den Zeitgeist ihrer jeweiligen Epochen verkörpern.

Zur Teilnahme zugelassen sind vorwiegend Fahrzeuge aus den 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahren. So formiert sich auch zur diesjährigen „Creme 21“ wieder ein breites Feld von Klassikern unterschiedlichster Marken, das sowohl die Teilnehmer als auch die Zuschauer entlang der Strecke fasziniert. Die Route der mehrtägigen Rallye führt alljährlich über rund 1000 Kilometer vorbei an attraktiven Landschaften und Baudenkmälern quer durch die schönsten Gegenden Deutschlands. Der exakte Streckenverlauf wird erst kurz vor dem Start der Tour bekanntgegeben. Für außergewöhnliches Vergnügen im Verlauf der Rundfahrt sorgen dazu unterhaltsame Sonderprüfungen wie Teebeutelweitwurf oder Parkplatzmikado, die den unverwechselbaren Charakter der Rallye ausmachen.

Neuer Partner: Der Automobil-Club Verkehr (ACV).

Der ACV Automobil-Club Verkehr ist der drittgrößte Automobilclub in Deutschland und gewährleistet jeden Tag die sichere, einfache und sorglose Mobilität seiner mehr als 417 000 Mitglieder. Kerngeschäft des ACV ist die europaweite Pannen- und Unfallhilfe, der Fahrzeugrücktransport, Hilfe im Ausland sowie die Reise- und Rechtsberatung. Hinzu kommt ein breites Spektrum an Aktivitäten in den Ortsclubs, das von Fahrsicherheitstrainings, Sicherheitschecks, Orientierungs- und Bildersuchfahrten, Erste-Hilfe-Seminaren, Family Days und Fahrradausflügen bis zu Oldtimer- und Youngtimer-Treffen sowie geselligen Clubabenden reicht.

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden