Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Group ist attraktivster Arbeitgeber der letzten 20 Jahre

Trendence-Institut verleiht Sonderpreis

Unternehmen
·
Auszeichnungen
·
Personalwesen
 

Pressekontakt.

Martina Hatzel
BMW Group

Tel: +49-89-382-11966
Fax: +49-89-382-45805

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 218,02 KB)
  
Photos(3x, 5,87 MB)

München. Die BMW Group wurde für nachhaltige Arbeitgeberattraktivität ausgezeichnet: Seit 20 Jahren ist das Unternehmen der attraktivste Arbeitgeber Deutschlands. Zu diesem Ergebnis kommt das Trendence-Institut und verlieh dem Unternehmen den Sonderpreis „20 Jahre attraktivster Arbeitgeber“. Zugrunde liegt eine Auswertung des Instituts, welches Unternehmen zwischen 1999 und 2019 am häufigsten auf Platz 1 des Absolventenbarometers stand. Die BMW Group hatte hier die Nase vorn: Der Automobilhersteller stand 19 Mal an der Spitze.

 

„Das ist eine Bestätigung unseres kontinuierlichen Engagements, um immer wieder die besten Fachkräfte für uns gewinnen zu können“, freut sich Milagros Caiña Carreiro-Andree, Personalvorständin der BMW AG, über die Auszeichnung. „Auch in Zukunft spielt Arbeitgeberattraktivität eine entscheidende Rolle.“ In den Zukunftsfeldern wie Digitalisierung oder autonomes Fahren konkurriert die BMW Group heute nicht mehr nur mit Wettbewerbern aus der Automobilindustrie, sondern auch mit klassischen Tech- oder IT Unternehmen. Aktuell sucht das Unternehmen Talente in den Bereichen Softwarearchitektur, smarte Produktion, Digital Mobility Services, Data Science, Künstliche Intelligenz und Autonomes Fahren.

 

Seit 1999 begleitet, erforscht und analysiert Trendence Veränderungen rund um die Arbeitswelt. Im jährlich erscheinenden „Absolventenbarometer“ werden insgesamt bis zu 55.000 Absolventinnen und Absolventen aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswesen und Informatik dazu befragt, bei welchen Arbeitgebern sie sich am ehesten bewerben würden. Die Ergebnisse sind ein starker Indikator dafür, welche Arbeitgeber und Branchen mit zunehmendem Fachkräftemangel zu kämpfen haben und welche Branchen und Unternehmen aus einem vollen Pool an Bewerbern schöpfen und die für sie passenden Talente herausfiltern können. Der Trendence-Sonderpreis „20 Jahre attraktivster Arbeitgeber” unterstreicht die Wirksamkeit der nachhaltigen Investitionen der BMW Group in die Arbeitgeberattraktivität.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

BMW Group Unternehmenskommunikation

 

Bewerberanfragen:

Bewerberhotline

Bewerber.hotline@bmw.de, Tel: +49 89 382-17001

 

Redaktionelle Anfragen:

Martina Hatzel, Unternehmens- und Kulturkommunikation, Personal

Martina.Hatzel@bmw.de, Tel: +49 89 382-11966

 

Mathias Schmidt, Leiter Unternehmens- und Kulturkommunikation

Mathias.M.Schmidt@bmw.de, Telefon: +49 89 382- 24544

 

Internet: www.press.bmw.de

E-Mail: presse@bmwgroup.com

 

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2018 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.490.000 Automobilen und über 165.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2018 belief sich auf 9,815 Mrd. €, der Umsatz auf 97,480 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit 134.682 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmwgroup/

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden