Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Der neue BMW X2 und der erste BMW iX2.

Der BMW X2 ist der Begründer des Fahrzeugkonzepts der Sports Activity Coupés (SAC) im Premium-Kompaktsegment. In der zweiten Modellgeneration präsentiert er sich jetzt noch eigenständiger, sportlicher und fortschrittlicher. Deutlich gewachsene Abmessungen und eine ausgeprägte Coupé-Silhouette bringen den Entwicklungssprung, den der neue BMW X2 vollzogen hat, im Exterieurdesign klar zum Ausdruck.

U10
·
BMW i
·
BMW iX2
·
X2
 

Pressekontakt.

Matthias Bode
BMW Group

Tel: +49-89-382-61742

E-Mail senden

This article in other PressClubs

Der BMW X2 ist der Begründer des Fahrzeugkonzepts der Sports Activity Coupés (SAC) im Premium-Kompaktsegment. In der zweiten Modellgeneration präsentiert er sich jetzt noch eigenständiger, sportlicher und fortschrittlicher. Deutlich gewachsene Abmessungen und eine ausgeprägte Coupé-Silhouette bringen den Entwicklungssprung, den der neue BMW X2 vollzogen hat, im Exterieurdesign klar zum Ausdruck. Sein progressiver Charakter zeigt sich zudem in der vollelektrischen Modellvariante BMW iX2, einer großen Auswahl an Systemen für das automatisierte Fahren und Parken sowie in den innovativen digitalen Services des neuen BMW iDrive mit „QuickSelect“ und BMW Operating System 9.

Der erste BMW iX2 xDrive30 - Produkt Highlights  (10/2023).

Der erste BMW iX2 xDrive30 - Produkt Highlights  (10/2023).

Die weltweite Markteinführung beginnt im März 2024 mit dem vollelektrischen BMW iX2 xDrive30 (Stromverbrauch kombiniert gemäß WLTP: 17,7 – 16,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km; Angaben gemäß NEFZ: – ), dem Performance-Automobil BMW X2 M35i xDrive (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,0 – 7,7 Liter/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 181 – 174 g/km gemäß WLTP; Angaben gemäß NEFZ: – ) sowie mit einem weiteren Otto- und einem Dieselmotor-Modell. Bereits zum Sommer 2024 folgen eine zweite vollelektrische Variante sowie ein weiteres Modell mit Dieselantrieb.

Der neue BMW X2 und der neue BMW iX2 werden im BMW Group Werk Regensburg flexibel auf einer Produktionslinie gefertigt. Auch die Hochvoltbatterien der vollelektrischen Modellvarianten werden an diesem Standort gefertigt. Mit dem neuen BMW iX2 setzt die BMW Group zusätzliche Impulse für den Hochlauf der Elektromobilität. Darüber hinaus wird die fortschrittliche Premium-Charakteristik des kompakten SAC durch weiterentwickelte Nachhaltigkeitsaspekte unterstrichen, die von der ressourcenschonenden Fertigung über die Nutzungsphase und ein späteres Recycling den gesamten Fahrzeuglebenszyklus umfassen.

Exterieurdesign: Authentisches Sports Activity Coupé mit dynamischen Linien und selbstbewusster Präsenz.

Der neue BMW X2 verfügt über ein eigenständiges, ausdrucksstarkes Design mit klarer Differenzierung zum kompakten Sports Activity Vehicle (SAV) BMW X1. Damit ist er auf den ersten Blick als authentisches Sports Activity Coupé zu erkennen. Charakteristisch sind auch die dynamisch gestreckte Linienführung und die großzügig gestalteten Oberflächen. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist der neue BMW X2 in der Länge um 194 Millimeter auf 4 554 Millimeter, in der Breite um 21 Millimeter auf 1 845 Millimeter und in der Höhe um 64 Millimeter auf 1 590 Millimeter gewachsen. Vom Plus an Radstand und Spurweite profitieren sowohl der Raumkomfort auf den fünf Sitzplätzen als auch das Gepäckraumvolumen. Je nach Modellvariante stehen maximal 560 bis 1 470 Liter Stauraum zur Verfügung. Der BMW iX2 kommt auf Werte zwischen 525 und 1 400 Liter.

Die modellspezifische, aufrecht stehende Frontpartie des neuen BMW X2 bringt selbstbewusste Präsenz zum Ausdruck. Sie ist geprägt von markanten LED-Scheinwerfern und einer nahezu sechseckigen BMW Niere, die erstmals im Premium-Kompaktsegment mit der optionalen Konturbeleuchtung BMW Iconic Glow ausgestattet werden kann. Außerdem sind Adaptive LED-Scheinwerfer mit blendfreiem Matrix-Fernlicht als Sonderausstattung erhältlich.

Die in einem kontinuierlichen Verlauf ins Heck fließende Dachlinie sorgt für eine coupéförmige, flache Silhouette und Proportionen im typischen Stil eines SAC von BMW. In der Heckansicht kommen die weit ausgestellten Radhäuser und die kraftvollen Schulterpartien zur Geltung. Zusätzliche Akzente für Sportlichkeit setzen die horizontal ausgerichteten Konturen der modellspezifisch gestalteten Heckleuchten, ein Spoiler im Gurney-Stil und eine markante Heckschürze.

M spezifische Designmerkmale einschließlich der beiden in die Heckschürze integrierten Endrohrpaare der Abgasanlage verhelfen dem BMW X2 M35i xDrive zu einer besonders dynamischen Ausstrahlung. Für alle weiteren Modellvarianten einschließlich des neuen BMW iX2 ist ein M Sportpaket erhältlich, das ebenfalls aerodynamisch optimierte Exterieurdetails umfasst. Als weitere Option ist ein M Sportpaket Pro im Angebot, das unter anderem eine erweiterte M Hochglanz Shadow Line, M Shadow Line Leuchten, einen M Heckspoiler und eine M Sportbremsanlage mit rot lackierten Bremssätteln beinhaltet.

Für die Karosserielackierung des neuen BMW X2 stehen zwei Uni- und elf Metallic-Farben zur Auswahl, darunter auch die neue Variante Fire Red metallic. Außerdem werden zwei Frozen-Lackierungen von BMW Individual sowie eine große Vielfalt an BMW Individual Sonderlackierungen angeboten.

Sportives Premium-Ambiente und beeindruckende Funktionalität.

Im Innenraum bietet der neue BMW X2 ein modernes Premium-Ambiente mit sportiven Akzenten. Das Interieur umfasst eine flache Armaturentafel mit dem BMW Curved Display sowie eine schwebend wirkende Armauflage mit integriertem Bedienfeld. In der vorderen Mittelkonsole befinden sich zwei Cupholder und eine Smartphone-Ablage mit indirekter Beleuchtung und kabelloser Ladefunktion.

Die neuentwickelten Sitze werden alternativ zur serienmäßigen Stoffausführung auch in den Varianten Veganza perforiert und Leder Vernasca mit attraktiver Steppung angeboten. Außerdem stehen Sportsitze, eine elektrische Sitzeinstellung mit Memory-Funktion sowie eine Lordosenstütze und eine Massagefunktion zur Wahl. Optimiert wurde neben dem Akustikkomfort auch der Insassenschutz. Die Serienausstattung umfasst jetzt einen Interaktionsairbag zwischen Fahrer- und Beifahrersitz.

Erweiterte Serienausstattung, gezielte Individualisierung.

Eine 2-Zonen-Klimaautomatik, das Navigationssystem BMW Maps und ein Sport-Lederlenkrad gehören ebenso zur Serienausstattung des neuen BMW X2 wie die automatische Heckklappenbetätigung, vier USB-C-Anschlüsse und je ein 12-Volt-Anschluss auf der Mittelkonsole und im Gepäckraum. Gegenüber dem Vorgängermodell wurde auch der Umfang an Fahrerassistenzsystemen und digitalen Services deutlich erweitert.

Neu strukturierte Ausstattungspakete ermöglichen eine gezielte Individualisierung des Fahrzeugs. Zur Steigerung der Premium-Charakteristik tragen optional unter anderem ein Spiegelpaket, eine Lenkradheizung und das Harman Kardon Sound System bei. Ein Highlight im Angebot ist das Panorama-Glasdach, dessen dunkel eingefärbte Glasfläche unmittelbar an die Windschutzscheibe sowie an die seitlichen Dachrahmen anschließt und ohne Unterbrechung weit in den Fondbereich hineinreicht. Auch eine elektrisch aus- und einschwenkende Anhängevorrichtung ist optional erhältlich.

BMW iX2: Premium-Elektromobilität in einem kompakten SAC.

Bereits unmittelbar zur Markteinführung des neuen SAC geht mit dem BMW iX2 xDrive30 eine vollelektrisch angetriebene Modellvariante an den Start. Seine beiden an Vorder- und Hinterachse angeordneten hochintegrierten Antriebseinheiten erzeugen gemeinsam eine Systemleistung, die einschließlich des temporären Boosts 230 kW/313 PS beträgt, sowie ein Systemdrehmoment von 494 Nm. Der Spurt von null auf 100 km/h gelingt in 5,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h. Der hohe nutzbare Energiegehalt der Hochvoltbatterie ermöglicht in Kombination mit dem hocheffizienten Antrieb eine Reichweite von 417 bis 449 Kilometer gemäß WLTP.

Adaptive Rekuperation und die MAX RANGE Funktion tragen ebenfalls zur hervorragenden Reichweite bei. Mit der jüngsten Ausführung der Ladesoftware „Max Performance Charging“ wird vor allem die Effizienz beim Aufladen optimiert. Außerdem ist das vollelektrische SAC für die Nutzung der Funktion Plug & Charge Multi Contract geeignet. Auch das neue Connected Home Charging Package für last- und solaroptimiertes Laden zu Hause ist für den BMW iX2 erhältlich.

Performance-Automobil BMW X2 M35i xDrive bereits zur Markteinführung verfügbar.

Ein bereits unmittelbar zur Markteinführung des neuen BMW X2 verfügbares Performance-Automobil unterstreicht die dynamische Ausrichtung des kompakten SAC. Der neue BMW X2 M35i xDrive fasziniert mit seiner M typischen Charakteristik in den Bereichen Design und Fahrverhalten. Angetrieben wird er von einem 2,0 Liter großen Vierzylinder-Aggregat, dessen Höchstleistung in Europa 221 kW/300 PS beträgt (233 kW/317 PS in USA und weiteren Märkten).

Der neue BMW X2 M35i xDrive - Produkt Highlights (10/2023).

Der neue BMW X2 M35i xDrive - Produkt Highlights (10/2023).

Der neue BMW X2 M35i xDrive beschleunigt in 5,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Eine M spezifische Fahrwerksabstimmung und der intelligente Allradantrieb BMW xDrive sorgen für souveräne Performance-Eigenschaften. Sein serienmäßiges Adaptives M Fahrwerk fördert sowohl die Agilität als auch den Langstreckenkomfort. Optional ist eine M Compound Bremsanlage erhältlich.

Effiziente Otto- und Dieselmotoren, serienmäßiges 7-Gang Steptronic Getriebe mit Doppelkupplung.

Ein Dreizylinder-Ottomotor aus der jüngsten Baukastengeneration der Efficient Dynamics Motorenfamilie treibt den neuen BMW X2 sDrive20i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5 – 6,0 Liter/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 148 – 136 g/km gemäß WLTP; Angaben gemäß NEFZ: – ) an. Gemeinsam mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-System mobilisiert der 1,5 Liter große Antrieb eine Höchstleistung von 125 kW/170 PS (gemeinsam erzeugt vom Verbrennungsmotor mit bis zu 115 kW/ 156 PS und dem integrierten Elektromotor mit bis zu 14 kW/19 PS).

Der Vierzylinder-Dieselmotor des neuen BMW X2 sDrive18d (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,5 – 5,1 Liter/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 145 – 133 g/km gemäß WLTP; Angaben gemäß NEFZ: – ) wurde ebenfalls umfangreich weiterentwickelt. Seine Höchstleistung beträgt 110 kW/150 PS. Alle für den neuen BMW X2 verfügbaren Verbrennungsmotoren werden serienmäßig mit einem 7-Gang Steptronic Getriebe mit Doppelkupplung kombiniert.

Ideale Kombination aus Agilität und Fahrkomfort, erstmals 21 Zoll große Leichtmetallräder für ein Kompaktmodell von BMW.

Für eine maximale Harmonie aus sportlich agilem Handling und Langstreckenkomfort sorgt die hochwertige Fahrwerkstechnik des kompakten SAC. Die Voraussetzungen dafür sind mit der gewichts- und steifigkeitsoptimierten Bauweise der Karosserie, dem langen Radstand und den gegenüber dem Vorgängermodell vergrößerten Spurweiten sowie mit der der gezielten Weiterentwicklung der vorn verbauten Eingelenk-Federbeinachse und der Dreilenker-Hinterachse gegeben. Traktion und Fahrstabilität des neuen BMW X2 profitieren von der serienmäßigen Aktornahen Radschlupfbegrenzung. Zu den weiteren Neuerungen gehören das integrierte Bremssystem und die hubabhängige Zusatzdämpfung an der Vorderachse. Das optional erhältliche Adaptive M Fahrwerk umfasst eine frequenzselektive Dämpfung, eine Sportlenkung und eine Tieferlegung um 15 Millimeter.

Der neue BMW iX2 xDrive30 verfügt serienmäßig über 17 Zoll große Leichtmetallräder in einem aerodynamisch optimierten Design. Die Modelle BMW X2 sDrive20i und BMW X2 sDrive18d kommen mit 18 Zoll großen Leichtmetallrädern auf die Straße, der neue BMW X2 M35i ist mit 20 Zoll großen M Leichtmetallrädern ausgestattet. Optional werden weitere Leichtmetallräder in den Größen 18 bis 21 Zoll angeboten.

Modernste Fahrerassistenzsysteme für mehr Komfort und Sicherheit.

Die im neuen BMW X2 serienmäßig beziehungsweise optional verfügbaren Assistenzsysteme für automatisiertes Fahren und Parken steigern Komfort und Sicherheit im Alltag ebenso wie auf längeren Fahrten. Serienmäßig stehen unter anderem die jüngste Ausführung der Frontkollisionswarnung, die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, die Verkehrszeichenerkennung Speed Limit Info sowie die Spurverlassenswarnung mit Fahrbahnrückführung zur Verfügung. Auch der Parking Assistant einschließlich Rückfahrkamera und Rückfahrassistent gehört zur Serienausstattung.

Das optionale Angebot umfasst unter anderem den Lenk- und Spurführungsassistenten, die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, die Aktive Navigationsführung, die Ausstiegswarnung, das BMW Head-Up Display sowie die Funktionen Surround View, Remote 3D View, BMW Drive Recorder und Remote Theft Recorder. Mittels Remote Software Upgrades können vorhandene Funktionen verbessert und neue Funktionen hinzugebucht werden.

Das neue BMW Operating System 9 und BMW Digital Premium.

Im neuen BMW X2 steht die jüngste Ausführung des Anzeige- und Bediensystems BMW iDrive mit dem Schnellzugriff „QuickSelect“ zur Verfügung. Es basiert auf dem BMW Operating System 9 und wird mit dem BMW Curved Display sowie mit dem BMW Intelligent Personal Assistant kombiniert. Damit ist es konsequent auf eine Bedienung mittels Touch-Display und natürlicher Sprache ausgelegt. Das BMW Operating System 9 schafft zudem die Voraussetzungen für eine hochgradig individualisierbare Auswahl an zusätzlichen digitalen Services. Mit den BMW ConnectedDrive Upgrades kann der Kunde ausgewählte Funktionen über einen Zeitraum von einem Monat kostenfrei testen und anschließend für eine jeweils spezifische Laufzeit buchen. Auch das neue Angebot BMW Digital Premium ist für den neuen BMW X2 im BMW ConnectedDrive Store buchbar.

BMW Digital Premium ermöglicht es dem Kunden, im Rahmen eines Abonnements alle in seinem Land verfügbaren Apps, beispielsweise aus den Bereichen Musik- und Video-Streaming, News oder Gaming im Fahrzeug zu nutzen. Das optionale Angebot beinhaltet auch die Datennutzung für alle digitalen Dienste und die im BMW ConnectedDrive Store enthaltenen Apps einschließlich Musik-und Video-Streaming.

Das cloud-basierte Navigationssystem BMW Maps kann optional um die Funktion Augmented View ergänzt werden. Außerdem können im neuen BMW X2 eine auf den Mobilfunkstandard 5G ausgelegte Personal eSIM, der BMW Digital Key Plus, die BMW ID sowie die serienmäßige Smartphone-Integration mit Apple CarPlay® und Android Auto™ genutzt werden.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

BMW iX2 xDrive30: Stromverbrauch kombiniert gemäß WLTP: 17,7 – 16,3 kWh/100 km,Verbrauch kombiniert gemäß NEFZ: – ,CO2-Emissionen: 0 g/km, Angaben gemäß NEFZ: –,Reichweite: 417 – 449 km gemäß WLTP.

BMW X2 M35i xDrive: Kraftstoffverbrauch kombiniert gemäß WLTP: 8,0 – 7,7 l/100 km,Verbrauch kombiniert gemäß NEFZ: – ,CO2-Emissionen kombiniert gemäß WLTP: 181 – 174 g/km,CO2-Emissionen kombiniert gemäß NEFZ: –.

BMW X2 sDrive20i: Kraftstoffverbrauch kombiniert gemäß WLTP: 6,5 – 6,0 l/100 km, Verbrauch kombiniert gemäß NEFZ: – , CO2-Emissionen kombiniert gemäß WLTP: 148 – 136 g/km,  CO2-Emissionen kombiniert gemäß NEFZ: – .

BMW X2 sDrive18d: Kraftstoffverbrauch kombiniert gemäß WLTP: 5,5 – 5,1 l/100 km,Verbrauch kombiniert gemäß NEFZ: – , CO2-Emissionen kombiniert gemäß WLTP: 145 – 133 g/km,  CO2-Emissionen kombiniert gemäß NEFZ: –. 

Alle beschriebenen Modellvarianten, Ausstattungsumfänge, technischen Daten, Verbrauchs- und Emissionswerte entsprechen dem Angebot auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Die Angaben zu den Abmessungen beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, je nach gewählter Rad- und Reifengröße sowie ausgewählter Sonderausstattung können sich diese entsprechend der Konfiguration verändern.
 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

JAHRESKONFERENZ 2024.

21. März - 09:00 MEZ.
Sehen Sie hier den Webcast der BMW Group Jahreskonferenz 2024, mit der Weltpremiere des nächsten BMW Visionsfahrzeugs auf dem Weg zur Neuen Klasse.

 

zum Streaming Portal

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil bhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login