Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

Markus Duesmann wird Einkaufsvorstand der BMW AG

Klaus Draeger geht mit Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand¶

Menschen
·
BMW Group Vorstand
 

Pressekontakt.

Sven Gruetzmacher
BMW Group

Tel: +41-58-269-1094
Fax: +41-58-269-1494

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(3x, ~185,5 KB)
  
Photos(6x, ~25,08 MB)

Klaus Draeger geht mit Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand

 

 

München. Der Aufsichtsrat der BMW AG hat in seiner heutigen Sitzung Markus Duesmann zum Vorstand für Einkauf und Lieferantennetzwerk bestellt. Duesmann (47) wird mit Wirkung vom 1. Oktober 2016 die Nachfolge von Dr. Klaus Draeger (59) antreten, der dann mit Erreichen der Altersgrenze aus dem Vorstand ausscheiden wird.

 

Der studierte Maschinenbauer Markus Duesmann trat 2007 als Leiter des Bereichs Antrieb in das damalige BMW Sauber Formel 1 Team der BMW Group ein. Danach war er Bereichsleiter für Fahrdynamik und zuletzt für das gesamte Thema Antrieb im Entwicklungsressort des Unternehmens zuständig.

 

Klaus Draeger hat seine Berufslaufbahn nach dem Studium des Maschinenbaus bereits 1985 als Trainee bei der BMW Group begonnen. Dem Vorstand gehört er seit 2006 an. Bis 2012 war er für das Entwicklungsressort verantwortlich. Seit 2012 leitet er das Ressort Einkauf und Lieferantennetzwerk.

 

„Mit Markus Duesmann geben wir die Verantwortung für das Einkaufsressort in die Hände einer ausgewiesenen Fach- und Führungspersönlichkeit. Das sind gute Voraussetzungen, um den Erfolg der BMW Group fortzuschreiben“, so Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BMW AG. Reithofer weiter: „Bei Klaus Draeger möchte ich mich für seinen über drei Jahrzehnte währenden erfolgreichen Einsatz für die BMW Group bedanken. Als Entwicklungsvorstand hat er unter anderem die Themen EfficientDynamics und digitale Vernetzung über die ganze Produktpalette vorangetrieben. Gleichzeitig hat er konsequent die Elektrifizierung unter dem Dach von BMW i umgesetzt.

 

Seine Zeit als Einkaufsvorstand steht für eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Lieferanten auf Augenhöhe. Er hat frühzeitig die Weichen gestellt, die Einkaufpolitik zukunftsorientiert zu gestalten. Dazu gehört unter anderem, den Fokus des Einkaufsressorts neben der Kostenbetrachtung in gleichem Maße auf Innovationskraft, Qualität und Flexibilität zu legen.“

 

 

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

Unternehmenskommunikation

 

Michael Rebstock, Wirtschafts- und Finanzkommunikation, michael.rebstock@bmw.de

Telefon: +49 89 382-20470, Fax +49 89 382-24418

 

Nikolai Glies, Leiter Wirtschafts- und Finanzkommunikation, nikolai.glies@bmw.de

Telefon: +49 89 382-24544, Fax: +49 89 382-24418

 

Internet: www.press.bmw.de

E-Mail: presse@bmw.de

 

 

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf rund 9,22 Mrd. €, der Umsatz auf 92,18 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit 122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

 

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

THE NEXT 100 YEARS WORLD TOUR - LOS ANGELES.

Follow the transmission of the press conference "Iconic Impulses. The BMW Group Future Experience." in Los Angeles.

Visit the official press streaming portal of the BMW Group. We provide live and on demand streams of the BMW Group free of charge and at first hand.

OPEN PAGE

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden