Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel · Menschen.

Pressemeldung
 
Pressemappe
 
Reden
 
Daten & Fakten
 
+ Filter

Führungswechsel bei der Marke MINI

13.05.2024Pressemeldung

Die BMW Group gibt einen personellen Wechsel an der Spitze der Marke MINI bekannt. Stefan Richmann übernimmt ab 1. August 2024 die Leitung der Marke MINI. Er folgt auf Stefanie Wurst, die diese Position seit 1. Februar 2022 innehat.

Menschen
 

Personeller Wechsel an der Spitze von BMW Motorrad.

05.10.2023Pressemeldung

Markus Flasch übernimmt die Leitung von BMW Motorrad. Er folgt auf Markus Schramm, der BMW Motorrad an die Spitzenposition im weltweiten Premium Motorrad Markt führte und nach fünf sehr erfolgreichen Jahren als BMW Motorrad Chef in den Ruhestand tritt.

Menschen im Unternehmen
·
Menschen
 

Walter Mertl zum neuen Finanzvorstand der BMW AG ernannt

09.03.2023Pressemeldung

Archiv

Der Aufsichtsrat der BMW AG hat in seiner heutigen Sitzung Walter Mertl (49) zum Vorstand für Finanzen bestellt. Er wird die Nachfolge von Nicolas Peter (60) antreten, der nach der Hauptversammlung am 11.05.2023 in den Ruhestand geht.

BMW Group Vorstand
·
Menschen
 

Frauenpower bei MINI: Das Erfolgsrezept für begeisternde Produkte.

08.03.2021Pressemeldung

Archiv

Drei Fragen zum Internationalen Frauentag 2021: Wussten Sie, dass eine Frau den schnellsten jemals gebauten MINI auf die Strasse gebracht hat? Wussten Sie, dass der erste rein elektrische MINI unter der Regie einer Frau entwickelt wurde? Wussten Sie, dass das Design des „männlichsten“ aller MINI Modelle von einer Frau geprägt wurde?

Menschen im Unternehmen
·
Menschen
 

BMW Group Switzerland auch 2020 erfolgreichster Anbieter von Premium-Automobilen +++ Interview mit Paul de Courtois. BMW Group Switzerland de nouveau fournisseur leader d’automobiles haut de gamme en 2020 +++ Interview avec Paul de Courtois. Anche nel 2020 il BMW Group Switzerland è il.

21.01.2021Pressemeldung

Top
Archiv
Update

11,1 Prozent aller Neuzulassungen in der Schweiz entfallen auf BMW und MINI – BMW verzeichnet mit einem Absatz von 21‘331 Fahrzeugen deutlich geringere Einbussen als der Gesamtmarkt – MINI mit 4‘926 Einheiten nur knapp unter Vorjahresniveau – BMW Motorrad steigert Absatz trotz Produktionsunterbrechung auf 3‘984 Fahrzeuge. Paul de Courtois, President und CEO BMW (Schweiz) AG, im Interview über das Jahr 2020, die CO2-Zielerreichung und Ausblick 2021.

Vertrieb, Marketing
·
Finanzen, Zahlen, Fakten
·
Unternehmen
·
Nachhaltigkeit
·
Menschen
 

Sven Grützmacher übernimmt die Leitung der Unternehmenskommunikation der BMW (Schweiz) AG.

24.08.2020Pressemeldung

Archiv

Die Leitung der Unternehmenskommunikation der BMW (Schweiz) AG wird zum 1. September 2020 neu besetzt. Sven Grützmacher (37) übernimmt die Funktion Director Corporate Communication in der Zentrale in Dielsdorf. Er wird zugleich zum Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens berufen. Grützmacher ist seit 2008 bei der BMW Group beschäftigt. Bereits von 2012 bis 2017 war er als Market PR-Manager und Pressesprecher für die BMW (Schweiz) AG tätig.

Lebensläufe
·
Menschen
·
Menschen im Unternehmen
 

Zukunftsfähige Strukturen: BMW Group richtet Vorstandsressorts neu aus

15.03.2019Pressemeldung

Archiv

Marken BMW, MINI und Rolls-Royce werden künftig in einem Vertriebsressort gebündelt, geführt von Nota +++ Schwarzenbauer treibt Transformation zu E-Mobilität voran +++ BMW Motorrad wird Teil des Entwicklungsressorts +++ Krüger: „Signal für Zukunftsausrichtung und schlanke Strukturen“ +++

Unternehmen
·
Finanzen, Zahlen, Fakten
·
Menschen
·
BMW Group Vorstand

BMW Group Switzerland besetzt Führungspositionen neu.

04.02.2019Pressemeldung

Archiv

Die BMW Group Switzerland gibt die Neubesetzung zentraler Funktionen in der Geschäftsleitung bekannt. Die Position des Direktors Vertrieb wurde per 1. Februar 2019 von Olivier Muller übernommen. Olivier Muller war bislang als Direktor MINI für die BMW Group Switzerland tätig. In dieser Funktion wird er zum 18. Februar 2019 von Timo Di Pardo abgelöst.

Menschen
·
Menschen im Unternehmen
 

Paul de Courtois wird neuer President & CEO der BMW Group Switzerland.

15.06.2018Pressemeldung

Archiv

Die BMW Group Switzerland gibt die Neubesetzung der Führungsposition ihrer Geschäftsleitung bekannt. Paul de Courtois übernimmt zum 01. August 2018 das Amt des President & CEO der BMW Group Switzerland. Der 45 Jahre alte Franzose wechselt aus Asien in die für die Märkte in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein zuständige Unternehmenszentrale in Dielsdorf im Kanton Zürich. Er war zuvor als Managing Director der BMW Group Asia in Singapur tätig.

Menschen
·
Menschen im Unternehmen
 

Wechsel im Vorstand der BMW AG.

20.07.2017Pressemeldung

Top
Archiv

Ian Robertson tritt 2018 in den Ruhestand --- Pieter Nota übernimmt das Ressort Vertrieb und Marke BMW

Unternehmen
·
Menschen
·
Vertrieb, Marketing
·
Sales Worldwide
·
BMW Group Vorstand
My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

ANNUAL GENERAL MEETING.

Munich. Here you can watch the webcast of the 104 Annual General Meeting of BMW AG.

Open Streaming Page

PressClub Information

EMAIL MESSAGES.

Edit your settings

Please log in and update the settings for your email newsletter. Receive notifications for new articles and video material immediately or as a daily summary.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Berechnung beruht auf der Verordnung des UVEK über Angaben auf der Energieetikette von neuen Personenwagen (VEE-PW) vom 05. Juli 2022. Die Verbrauchsangaben sind Normverbrauchs-Angaben gemäss dem WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können die Angaben jedoch je nach Fahrstil, Zuladung, Topografie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007 / 715 ermittelt. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den Verbrauch und/oder CO2-Ausstoss abstellen, können je nach Kantonaler Regelung teilweise andere als die hier angegebenen Werte gelten. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2024 122 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 118 g/km.

Videos zum Thema.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login