Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

Android Auto zieht in den BMW ein. Die kabellose Integration ist ab Mitte 2020 verfügbar.

Mit Android Auto™ erweitert die BMW Group ihr Angebot nahtloser Vernetzung im Fahrzeug um einen weiteren kunden-relevanten Service. Ab Mitte 2020 haben BMW Kunden die Möglichkeit, ihr Android-Smartphone kabellos mit dem Fahrzeug zu verbinden und so nützliche Informationen wie empfohlene Routen oder anstehende Termine während der Fahrt zu nutzen.

Technologie
·
BMW ConnectedDrive
 

Pressekontakt.

Oliver Peter
BMW Group

Tel: +41-58-269-1091

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~117,06 KB)
  
Photos(2x, ~7,77 MB)

München. Mit Android Auto™ erweitert die BMW Group ihr Angebot nahtloser Vernetzung im Fahrzeug um einen weiteren kundenrelevanten Service. Ab Mitte 2020 haben BMW Kunden die Möglichkeit, ihr Android-Smartphone kabellos mit dem Fahrzeug zu verbinden und so nützliche Informationen wie empfohlene Routen oder anstehende Termine während der Fahrt zu nutzen.

Wireless statt Plug & Play
Android Auto im BMW bietet eine einfache und sichere Nutzung von Smartphone Funktionen wie Musik, Medien oder Messaging Apps während der Fahrt. Die Verbindung zwischen Fahrzeug und Android-Endgeräten ist dank der kabellosen Vernetzung extrem komfortabel. Android Auto wird direkt in den fahrzeugeigenen volldigitalen Anzeigenverbund integriert. Somit werden für den Kunden alle wichtigen Informationen sowohl auf dem Control Display im HD Widescreen Format, als auch in intelligent angepasster Form im Info Display, als auch im Head-up-Display und so in direkter Fahrersicht dargestellt.

Der Google Assistant, der digitale Sprachassistent von Google, lässt sich dank der Integration ebenfalls im BMW bedienen. Damit kann man über Sprachkommandos z.B. Apps wie Google Play Musik nutzen.
Peter Henrich, Senior Vice President Produktmanagement BMW: „Viele unserer Kunden haben uns signalisiert, dass sie sich Android Auto im BMW wünschen, um neben den BMW eigenen Funktionen und Services, auch viele ihrer gewohnten Android-Smartphone-Features sicher und ablenkungsfrei nutzen zu können. Der Service wird unseren Kunden ab Juli 2020 zur Verfügung stehen.“

Patrick Brady, Vice President of Engineering, Google: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit BMW und, dass wir den Kunden weltweit nächstes Jahr kabelloses Android Auto anbieten können. Durch die nahtlose Vernetzung von Android-Smartphones mit BMW Fahrzeugen können die Kunden schneller losfahren und haben gleichzeitig einen sichereren Zugriff auf alle ihre bevorzugten Apps und Dienste unterwegs.“

Erste Live Demos von Android Auto im BMW werden auf der Consumer Electronics Show (CES) 2020 zu sehen sein. Android Auto wird ab Juli 2020 verfügbar sein und ist für alle Fahrzeuge mit BMW Operating System 7.0 verfügbar.

Unter diesem Link sind die Smartphones gelistet, die von Android Auto unterstützt werden. Google, Android Auto und Google Maps sind geschützte Marken der Google LLC.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

ANNUAL ACCOUNTS PRESS CONFERENCE

Munich, 18 March 2020. 
Here you can see the webcast of the BMW Group Annual Accounts Press Conference 2020.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengrösse und können sich während der Konfiguration verändern. Die Werte sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoss abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG und der Pkw-EnVKV in ihrer aktuellen Fassung und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung.

Informationen zum Treibstoffverbrauch und zu den CO2 -Emissionen, inklusive einer Auflistung aller angebotenen Neuwagen, sind kostenlos an allen Verkaufsstellen erhältlich oder im Internet unter www.energieetikette.ch abrufbar. Der Treibstoffverbrauch und damit die CO2 -Emissionen eines Fahrzeugs sind auch vom Fahrstil, vom gewählten Reifenformat sowie von anderen nicht technischen Faktoren abhängig.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden