Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

BMW Motorrad präsentiert die M Endurance Kette.

Kette schmieren war gestern. Erstmals Wartungsfreiheit und Komfort wie beim Kardanantrieb.

K67
·
Sonderausstattungen, Zubehör
·
S-Reihe
·
S 1000 RR
·
S 1000 XR
 

Pressekontakt.

Michael Blabst
BMW Group

Tel: +49-89-382-24697
Fax: +49-89-382-29756

E-Mail senden

Downloads.

  
Photos(3x, ~11,71 MB)

München/Dielsdorf. Seit mehr als 90 Jahren zählt der wartungsfreie, umweltfreundliche und komfortable Kardanantrieb zu den unverrückbaren technischen Eckpfeilern von BMW Motorrad. Mit der M Endurance Kette bietet BMW Motorrad jetzt erstmals eine wartungsfreie Kette mit vergleichbaren Eigenschaften an.

Wie bisherige X-Ring-Ketten verfügt auch die M Endurance Kette über eine residente, mittels X-Ringen eingeschlossene Dauerschmierstofffüllung zwischen Rollen und Bolzen. Völlig neu ist jedoch, dass die bisher notwendige zusätzliche Schmierstoffzugabe für die Rollen und damit das bekannte „Kette schmieren“ ebenso entfällt wie das von Zeit zu Zeit notwendige Nachspannen aufgrund der üblichen Abnutzung.

Möglich wurde dieser enorme Zugewinn an Komfort durch den Einsatz eines neuen Beschichtungsmaterials für die Rollen: tetraedisch amorpher Kohlenstoff (ta-C), auch unter der Bezeichnung Industriediamant bekannt. Diese Beschichtung zeichnet sich durch eine extreme Härte und Widerstandsfähigkeit aus und ordnet sich diesbezüglich zwischen der bekannten DLC-Beschichtung (Diamond Like Carbon) und dem reinen Diamanten ein. Im Gegensatz zu bisher eingesetzten Metalloberflächen nutzt sich die Beschichtung mit dem ta-C Industriediamanten nicht ab. Gleichzeitig bietet diese Art der Beschichtung auch einen drastisch reduzierten Reibwert.

Mit exzellenten Trockenschmierungseigenschaften sowie den eliminierten Abnutzungen bietet die mit tetraedisch amorphem Kohlenstoff beschichteten Rollen der M Endurance Kette einem Komfort im Hinblick auf die Wartung, der dem des Kardanantriebs gleichkommt. Dies schliesst die bei einer herkömmlichen Kette unvermeidbaren Reinigungsarbeiten durch abgespritzten Schmierstoff mit ein. Entsprechend bietet die M Endurance Kette daher auch noch eine maximale Umweltfreundlichkeit.

Die M Endurance Kette in 525er-Teilung steht ab sofort zunächst für die beiden Vierzylindermodelle BMW S 1000 RR und S 1000 XR zur Verfügung. Der Preis für die M Endurance Kette beträgt 385 Franken (UVP) und ein kompletter Kettensatz inklusive Antriebsritzel, Kettenrad und Kleinteilen kostet 613.23 Franken (UVP). Wird die M Endurance Kette direkt als Sonderausstattung ab Werk geordert, beträgt der Aufpreis 120 Franken (UVP). Die Ausrüstungsmöglichkeit für weitere BMW Motorrad Modelle ist in Vorbereitung.

Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

 

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2019 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,5 Mio. Automobilen und über 175.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2019 belief sich auf 7,118 Mrd. €, der Umsatz auf 104,210 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2019 beschäftigte das Unternehmen weltweit 126.016 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.


www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmwgroup/

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

ANNUAL GENERAL MEETING 2021.

Munich. 12 May - 10:00 CEST.

Here you can see the public transmission of the 101st Annual General Meeting of BMW AG.

 

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Verbrauchsangaben sind Normverbrauchs-Angaben gemäss dem WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können die Angaben jedoch je nach Fahrstil, Zuladung, Topografie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007 / 715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den Verbrauch und /oder CO₂-Ausstoss abstellen, können je nach Kantonaler Regelung teilweise andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Achtung: Angabe der Energieeffizienzkategorie unter Vorbehalt. Die definitven Energieeffizienzkategorien sind nach erfolgter Homologation unter energieetikette.ch abrufbar. Die Berechnung beruht auf den hier angegebenen Verbrauchswerten und der Verordnung des UVEK über Angaben auf der Energieetikette von neuen Personenwagen (VEE-PW) vom 07. November 2019. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2020 174 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 115 g/km.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden