Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

Der neue MINI Aceman: Finale Testphase unter extremen Bedingungen erfolgreich absolviert.

In wenigen Monaten wird der MINI Aceman erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Ausschliesslich mit vollelektrischem Antrieb ausgestattet, erweitert das Modell die MINI Angebotspalette um ein neues attraktives Fahrzeug. Mit agiler Fahrdynamik und markentypischen Proportionen vereint das Crossover-Modell die Merkmale der beiden erfolgreichsten MINI Modelle, dem MINI Cooper und dem MINI Countryman, zu einem neuen Fahrzeugkonzept.

MINI Aceman
 

Pressekontakt.

Sandro Kaelin
BMW Group

Tel: +41-58-269-1092

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 142,03 KB)
  
Photos(33x, 170,48 MB)

München. Bis zur Weltpremiere heisst es für die Crew des MINI Aceman: testen, testen, testen. Auf dem Weg zur Serienreife muss sich das neue Modell aktuell unter extrem hohen Temperaturen auf sandigen Wüstenpisten beweisen.

Mit einer Aussenlänge von 4.075 mm, einer Breite von 1.754 mm und einer Höhe von 1.495 mm nimmt der MINI Aceman die Position zwischen dem MINI Cooper und dem MINI Countryman ein. Das dritte, eigenständige Modell der neuen vollelektrischen MINI Familie ist mit vier Türen und einer grossen Heckklappe ausgestattet. Sein Innenraum bietet Platz für fünf Passagiere.

"Der vollelektrische MINI Aceman eröffnet neue Möglichkeiten für Kunden, die einen kleineren Crossover wünschen als unseren erfolgreichen MINI Countryman. Die konsequente Elektrifizierung unseres Produktportfolios setzt ein klares Statement für die Zukunft der Marke MINI", sagt Stefanie Wurst, Leiterin von MINI.

Unter extremen Bedingungen getestet.
Nachdem der MINI Aceman bereits die Kältetests am Polarkreis erfolgreich abgeschlossen hat, absolviert das Crossover-Modell die finale Erprobung in der Wüste bei starker Sonneneinstrahlung und Hitze. Neben klassischen Eigenschaften wie Fahrdynamik und Fahrkomfort, legt das Testteam einen besonderen Fokus auf die anspruchsvollen Aspekte eines Elektrofahrzeugs. Dafür werden die Klimatisierung und das Aufladen sowie die Kühlung der Batterie, des Antriebs und der Steuergeräte bei bis zu 50° Celsius im staubigen Wüstensand intensiv geprüft.

Vollelektrisch und effizient.
Der neue MINI Aceman wird ausschliesslich vollelektrisch erhältlich sein. Seine Batteriegrösse beträgt 54,2 kWh. Durch das rein elektrische Antriebskonzept beansprucht der wendige Crossover von MINI wenig Raum auf der Strasse und bietet hohen Komfort und Vielseitigkeit. Die Konstruktion des neu entwickelten Modells entspricht dem Grundprinzip der Marke: viel Innenraum bei möglichst geringen Aussenmassen, agile Fahreigenschaften und ein effizienter Verbrauch. Dahinter steckt das funktionale Zweibox-Design mit kurzen Überhängen. Dies schafft auf einer minimalen Grundfläche ein maximales Platzangebot für fünf Insassen und Gepäck.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Bei dem gezeigten Fahrzeug handelt es sich um ein Entwicklungsfahrzeug, das nicht zum Verkauf angeboten wird.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

AUTO CHINA 2024.

Beijing. 24/25 April 2024.

Here you can see the Webcasts of the BMW Group Night and Press Conference at the Auto China 2024; with the World Premieres of the new MINI Aceman and the new BMW i4.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Berechnung beruht auf der Verordnung des UVEK über Angaben auf der Energieetikette von neuen Personenwagen (VEE-PW) vom 05. Juli 2022. Die Verbrauchsangaben sind Normverbrauchs-Angaben gemäss dem WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können die Angaben jedoch je nach Fahrstil, Zuladung, Topografie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007 / 715 ermittelt. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den Verbrauch und/oder CO2-Ausstoss abstellen, können je nach Kantonaler Regelung teilweise andere als die hier angegebenen Werte gelten. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2024 122 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 118 g/km.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login