Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

Neuer kreativer Dialog zwischen mosaert und MINI Belgien, Schweiz, Frankreich und Luxemburg.

Mosaert und MINI Belgien, Schweiz, Frankreich und Luxemburg bündeln ihre Kräfte und kündigen ihre Kooperation an. Die gemeinsamen Werte Eleganz, Kreativität und Nachhaltigkeit sind die Bausteine dieses neuen Dialogs zwischen MINI und dem kreativen Label von Paul van Haver (Stromae), Coralie Barbier und Luc Van Haver. Pressemitteilung verfügbar in den Sprachen DE, FR und EN.

Vertrieb und Marketing
·
Wirtschaft
·
Lifestyle
 

Pressekontakt.

Sven Gruetzmacher
BMW Group

Tel: +41-58-269-1091

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(3x, 258,42 KB)
  
Photos(1x, 1,08 MB)

Dielsdorf. Der Kern der Kooperation dreht sich um drei Schwerpunkte: nachhaltiger Einsatz von Materialien, elegante Designs und eine kreative Vision. Diese drei wichtige Werte teilen MINI und mosaert gleichermassen. Bereits vor über einem Jahr traten das belgische Label und die britische Kultmarke in einen Dialog und suchten neue Gemeinsamkeiten zwischen der Welt der Kreativität und des Designs sowie der Welt der Automobilindustrie.

Warum mosaert

«Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit dem Label mosaert, da sie unsere Vision von Kreativität und Nachhaltigkeit teilen», erklärt Pierre Jalady, Vice President und Leiter der MINI Region Europa. «Mit ihren zahlreichen originellen Kreationen in so unterschiedlichen Bereichen wie Musik, Video und Mode hat sich das Label eine starke internationale Reputation erarbeitet. Wer mosaert kennt, weiss auch, dass das Label grossen Wert auf einen minimalen ökologischen Fussabdruck und Eleganz legt – Qualitäten, die auch die Marke MINI auszeichnen. Von Anfang an hatten beide Seiten das Gefühl, auf einer Wellenlänge zu sein, und die kreativen Linien dieses ehrgeizigen Projekts konnten schnell festgelegt werden.»

Nachhaltigkeit als Konzept

Seit der Gründung ist MINI eine nachhaltige Marke: Mitten in der Ölkrise entworfen, handelte es sich um ein Familienauto, das ein Maximum an Platz und Fahrspass bei minimalem Material- und Ressourceneinsatz bot. Der klassische Mini zeigte, wie viel mehr man mit weniger machen kann – lange bevor Nachhaltigkeit zu einem zentralen Thema wurde. «Mehr aus weniger machen» war schon damals ein wesentlicher Aspekt und ist seit den Anfängen der Marke integraler Bestandteil der MINI-Mentalität.

Exklusive Zusammenarbeit

Mosaert arbeitet selten mit anderen Marken zusammen. «Wenn wir mit einer anderen Marke zusammenarbeiten, ist es uns sehr wichtig, dass wir die gleichen Werte und eine gemeinsame Vision teilen», sagt Paul Van Haver (Stromae).  «MINI passt perfekt in diesen Rahmen. Beide Marken legen Wert auf Eleganz, Kreativität und Nachhaltigkeit. MINI und mosaert passen daher perfekt zusammen, und wir sind überzeugt, dass diese neue Zusammenarbeit der Beginn eines grossen Abenteuers ist.»

Die Geschichte von MINI x mosaert begann heute offiziell mit der Veröffentlichung eines ersten Videokapitels auf ihren jeweiligen Kanälen. Der Dialog zwischen den beiden Partnern soll zu einem inspirierenden Austausch zwischen der Welt der Mode und des Automobils führen. 

Das Video sehen Sie unter dem folgenden Link:

DE: https://www.mini.ch/content/MINI/marketCH/mini_ch/de_CH/home/explore/mini-mosaert.html
FR: https://www.mini.ch/content/MINI/marketCH/mini_ch/fr_CH/home/explore/mini-mosaert.html
IT: https://www.mini.ch/content/MINI/marketCH/mini_ch/it_CH/home/explore/mini-mosaert.html

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

WORLD PREMIERE

Here you can see the on demand broadcast of the World Premiere of the new BMW S 1000 R and BMW G 310 R.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Verbrauchsangaben sind Normverbrauchs-Angaben gemäss dem WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können die Angaben jedoch je nach Fahrstil, Zuladung, Topografie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007 / 715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den Verbrauch und /oder CO₂-Ausstoss abstellen, können je nach Kantonaler Regelung teilweise andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Achtung: Angabe der Energieeffizienzkategorie unter Vorbehalt. Die definitven Energieeffizienzkategorien sind nach erfolgter Homologation unter energieetikette.ch abrufbar. Die Berechnung beruht auf den hier angegebenen Verbrauchswerten und der Verordnung des UVEK über Angaben auf der Energieetikette von neuen Personenwagen (VEE-PW) vom 07. November 2019. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2020 174 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 115 g/km.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden