Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

#VisionaryDreams 2022: Countdown zur neuen Live-Streaming-Show der BMW Group Switzerland.

Unter dem Motto „Driving the future“ wird am 24. März 2022 die Neuauflage des digitalen Events gestartet. +++ Übertragung aus dem BMW Group Brand Experience Center verspricht Unterhaltung pur. +++ Musikalische Weltpremiere: Erste gemeinsame Performance von Luca Hänni und Noah Veraguth. +++ MINI Community-Challenge live aus Luzern +++ Details zu den Beiträgen der Streaming-Show. +++

i20
·
G26
·
BMW Group Switzerland
·
Vertrieb und Marketing
·
Ausstellungen
·
BMW i
·
Wirtschaft
 

Pressekontakt.

Sandro Kaelin
BMW Group

Tel: +41-58-269-1092

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(3x, ~373,9 KB)
  
Photos(38x, ~178,02 MB)
Die Medienmitteilung kann als PDF in den Sprachen DE, FR und IT heruntergeladen werden. Diese finden Sie am Ende der Meldung. Ce communiqué de presse peut être téléchargé en format PDF dans les langues DE, FR et IT. Vous le trouverez à la fin du communiqué. Il comunicato stampa può essere scaricato in formato PDF nelle lingue DE, FR e IT. Lo trovate in fondo alla presente comunicazione.

Dielsdorf. Am Donnerstag, 24. März 2022, geht das erfolgreiche Live-Streaming-Event #VisionaryDreams der BMW Group Switzerland in die zweite Runde. Die rund 90-minütige Show unter dem Motto „Driving the Future“ wird ab 19:00 Uhr live aus dem BMW Group Brand Experience Center in Dielsdorf bei Zürich übertragen. Dabei erwarten das Publikum zahlreiche Highlights. Die Marken BMW, MINI und BMW Motorrad gewähren exklusive Einblicke hinter die Kulissen durch spannende Interviews und Filmbeiträge. MINI lädt im Grossraum Luzern zur Community-Challenge und zum Afterwork-Event im Verkehrshaus Luzern ein. Show-Acts mit prominenten Gästen und eine musikalische Weltpremiere ergänzen das digitale Event. Der Stream wird am Donnerstag auf dieser URL übertragen.

Für Fans der Marken MINI, BMW und BMW Motorrad bietet das digitale Format von #VisionaryDreams eine mitreissende und moderne Kommunikationsplattform, die ein interaktives Markenerlebnis ermöglicht. Die von Moderatorin Annina Campell präsentierte Show bringt spannende Unterhaltung und Live-Atmosphäre auf den Bildschirm und bezieht das Publikum mit interaktiven Challenges direkt mit ein. So kann die BMW Group Switzerland dem Publikum Zukunftsthemen der individuellen Mobilität und Nachhaltigkeit näherbringen. Um das Publikum in allen Landesteilen der Schweiz gleichermassen gut unterhalten zu können, werden in diesem Jahr zahlreiche Beiträge in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch übertragen und parallel zueinander ausgestrahlt. Für jede Sprachregion werden zudem exklusive Videobeiträge produziert. Für alle weiteren Bestandteile der Show erfolgt eine Simultanübersetzung.

Welche Meilensteine BMW Motorrad seit jeher im Bike-Design gesetzt hat, können die Zuschauer mit der Reportage zur Kilomètre Lancé in St. Moritz erfahren und dabei neben Classic Bikes auch Custom-Motorräder auf Basis der BMW R18 beim Viertelmeilensprint bestaunen. Beim eMobility Talk diskutieren Experten der BMW Group gemeinsam mit Vertretern der Energiewirtschaft und der E-Mobilitätsbranche über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet des lokal emissionsfreien Fahrens, der Nachhaltigkeit und der Ressourcenschonung.

Fans technologischer Neuentwicklungen in den Fahrzeugen der BMW Group können durch exklusive Interviews mit BMW Produktexperten neue Funktionen entdecken und erhalten einen exklusiven seltenen Blick hinter die Kulissen der Produktentwicklung. Unter anderem präsentiert Kai Langer, Leiter BMW i Design, mit dem BMW i Vision Circular das nach den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft gestaltete Visionsfahrzeug der BMW Group und gibt einen Ausblick auf ein kompaktes, vollelektrisches Fahrzeug mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Luxus für das Jahr 2040.

Wie das Auto der Zukunft auch aussehen könnte, zeigt der Graffiti-Künstler Boogie mit seinem live während der Show entstehenden Streetart-Kunstwerk. Zuschauer können sich online registrieren und so an der Verlosung des Kunstwerks teilnehmen. Das Gewinnerlos wird am Ende der Show bekannt geben.

Auch bei der von Lynn Grütter moderierten MINI Outdoor Challenge steht die Mobilität von morgen im Mittelpunkt. Um einen noch nicht kompletten zusammengebauten MINI Cooper SE im Verkehrshaus Luzern zum Fahren zu bringen, wird die Hilfe zahlreicher MINI Fans benötigt. Die in der Region verstreuten, fehlenden Fahrzeugteile sollen zusammengetragen und am Fahrzeug angebracht werden. Mit dabei ist der Freeskier Jérémie Heitz, der dabei hilft, die Wette zusammen mit der MINI Community auf actionreiche Art und Weise zu gewinnen. Auch ohne Fahrzeugteil lohnt sich ein Besuch im Verkehrshaus Luzern. Das Museum verwandelt sich an diesem Abend zu einem Afterwork-Treffpunkt mit Live-DJ. Unter allen Anwesenden wird zusätzlich ein MINI Electric für sechs Monate verlost.

Teamwork und nachhaltige Premiummobilität stehen ebenfalls im Fokus der BMW iX Tour de Suisse. Für die Schnitzeljagd durch die Schweiz in zwei baugleichen BMW iX treten der Sänger Luca Hänni und die Stylistin Luisa Rossi als Team gegen den Musiker Noah Veraguth und die Downhill-Mountainbikerin Sina Frei an. Welches Team erreicht mit einer Batterieladung für 600 Kilometer am Ende die meisten Ziele und welches wagemutige Teammitglied ergattert die wertvollsten Extrapunkte durch einen Bungee-Sprung von der Verzasca Steinmauer? #VisionaryDreams 2022 wird es zeigen.

Krönender Abschluss der zweiten Ausgabe von #VisionaryDreams ist eine musikalische Weltpremiere. Zum allerersten Mal werden die beiden Sänger sowie BMW Ambassadore Luca Hänni und Noah Veraguth gemeinsam für ein Medley auf einer Bühne. Das Programm der diesjährigen Ausstrahlung von #VisionaryDreams verspricht spannende Unterhaltung über 90 Minuten.

Im Anschluss an das #VisionaryDreams Streaming-Event wird das BMW Group Brand Experience Center in Dielsdorf (ZH) zum Schauplatz für die erstmals veranstaltete Motorshow. Dort können Besucher in der Woche vom 28. März bis zum 02. April 2022 in fünf Erlebniswelten die Fahrzeuge der BMW Group entdecken. Zu den Highlights zählen exklusive Custom-Bikes, Klassiker der Marke BMW M sowie die Visionsfahrzeuge BMW i Vision Circular und der MINI Vision Urbanaut als Botschafter für die Mobilität der Zukunft. Besucher der Motorshow können sich in der VIP Lounge verpflegen und direkt vor Ort die neusten Modelle von BMW, MINI und BMW Motorrad testen. Tickets für die Motorshow der BMW Group Switzerland sind ab sofort online erhältlich. Darüber hinaus finden bereits am Wochenende vom 25. bis zum 27. März 2022 bei zahlreichen BMW, MINI und BMW Motorrad Handelspartnern in der Schweiz Frühlingsausstellungen statt, bei denen die jüngsten Modellneuheiten aller Marken vorgestellt werden.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

MINI CONCEPT ACEMAN.

Here you can see the world premiere of the MINI Concept Aceman.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Verbrauchsangaben sind Normverbrauchs-Angaben gemäss dem WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können die Angaben jedoch je nach Fahrstil, Zuladung, Topografie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007 / 715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den Verbrauch und/oder CO2-Ausstoss abstellen, können je nach Kantonaler Regelung teilweise andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angabe der Energieeffizienzkategorie erfolgt unter Vorbehalt. Die definitiven Energieeffizienz-Kategorien sind nach erfolgter Homologation unter energieetikette.ch abrufbar. Die Berechnung beruht auf der Verordnung des UVEK über Angaben auf der Energieetikette von neuen Personenwagen (VEE-PW) vom 01. Juli 2020. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2022 149 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 118 g/km.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login